Profile-de.

 

Noriko Steiner-Obata

 

Geboren in Oita, Japan

Lebt seit 1986 in der Schweiz
Sie wurde als traditionelle Kimono-Malerin in Kyoto (Japan) ausgebildet.
In der Schweiz hat sie eigene Techniken erlernt und experimentiert
mit Figuren und Textilien.
2014 erhaltet sie den Max-Oscar-Arnold-Preis für Zeitgenössiche Puppenkunst
"Das Beste Gesamtwerk eines etablierten Künstlers" Neustadt bei Coburg(DE)
In den letzen Jahren beschäftigt sie sich mit eigener Textilkreation und nimmt aktiv an internationalen Ausstelungen teil.
  • 2017  The 19th International Mini Textile Art exhibition in Slovakia
  • 2018 The 12th International Textile Art exhibition “Scythia 12” in Ukraine
  • 2019 The 9th International Mini Textile Art exhibition "Scythia" in Ukraine
  • 2020  Teximus 3 

 

 

2020

28. Aug. - 19. Sep. 2020

Raku-Galerie in Winterthur

 

15. - 18. Oct. 2020

Teximus 3

 

 

 

 

 

 

 

update : 4. Juli, 2020